fbpx

2 Tage Workshop Inhouse

Im Rahmen der Fortbildung für Betreuungskräfte nach §43b – 16 Stunden.

In diesem Workshop sehen wir uns an, wie die derzeitige Nutzung von Rundfunk und Fernsehen aussieht. Wir werden im Bezug auf die verschiedenen Versorgungsmodelle, wie Wohngruppen bzw. klassische stationäre Pflege, segregative Bereiche, Tagespflege Kurzzeitpflege und betreutes Wohnen eingehen.

Für die Einführung ohne Schulung vor Ort stellt Wir Sind Altenpflege e.V. optional einen Onlinekurs zur Verfügung.

Überblick

  • Unser Webradio in der Basis-Variante steht kostenfrei zur Verfügung.
  • Mit geeigneten Workshops, für Betreuungskräfte nach §43b, wird die Nutzung und der Umgang in der Einrichtung geschult.
  • Optional wird ein hauseigener Sender mit individuellem Programm entwickelt und aufgebaut.

Technik

Geeignete Technik wird für Demonstrationszwecke mitgebracht. Wir werden auch die zur Verfügung stehende Technik und Zugangsvoraussetzungen überprüfen. Um im Haus zu starten ist eine  Internetverbindung notwendig. Ein Tablet und ein Lautsprecher werden zur Nutzung der Einrichtung überlassen – die Geräte gehen in das Eigentum über.

Methode

Offener Workshop: Neben Betreuungskräften sind Mitarbeiter aller Arbeitsbereiche, Leitungs- und Führungskräfte, Partner, Angehörige und Ehrenamt willkommen.

Inhalte

Tag 1 – Grundlagen

  • Medieneinsatz gegenwärtig
    Welche Medien werden wann und wie eingesetzt?
  • Radioformate
    Was steckt hinter einem Radiosender?
  • Technik
    Welche Zugangsvorraussetzungen gibt es?
  • Chancen und Perspektiven
    Wie Sie ein eigenes Radioprogramm aufbauen.

Tag 2 – Konzeption

Auswertung von neuen Ideen, Konzeption und Zusammenfassung

  • Musikbiografie
  • erinnerungsorientiertes Musikangebot
  • Atmosphäre aufbauen
  • Einsatzbereiche
  • Programmstruktur und Inhalte

Ziel

Wir erarbeiten ein klientelgerechtes Radioprogramm.

Sprechen Sie uns an

Wir werden mit Ihnen alle Einzelheiten klären und Sie während dem Projekt betreuen.

Armando Sommer
Armando Sommer