fbpx

MerkenMerken

Überblick

Dieser Workshop findet Inhouse statt – wir kommen zu Ihnen. Der Umfang beträgt 16 UE – geeignet als Fortbildung für §43b & §53c. Das Hauptaugenmerk liegt auf den Einsatzmöglichkeiten der Klangschalen im Alltag.

Inhalt Tag 1

  • Demenz:

    Körperwahrnehmung

    Förderung der Sinne

    Einzel- und Gruppenangebote Entspannung, ohne etwas tu zu müssen 

    Individuelle Bedürfnisse 

  • Palliativ:

    Loslassen von Ängsten und Sorgen

    Rituale laut Religionen

    Abschied mit Angehörigen 

Inhalt Tag 2

  • Was kann im Alltag eingesetzt werden ?
  • Möglichkeiten zur Einzelbetreuung
  • Möglichkeiten zur Gruppenarbeit
  • Zusammenfassung mit konkreten Ideen

Instrumente

Für diese Workshops stehen uns PeterHess Klangschalen zur Verfügung. Auch diese Instrumente können wir in den Einrichtungen leihweise zur Verfügung stellen und tauschen oder ergänzen ggf. kostenfrei.

Methode

In diesem Workshop werden Rosemarie Bleil und Juno Sommer zusammen arbeiten arbeiten. Umfang und Fokus der einzelnen Schwerpunkte gestalten wir live mit den Teilnehmern. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ziel

Erarbeiten von Einsatzmöglichkeiten für Klangschalen im Pflegebereich. Mögliche Einsatzbereiche können sein: Prophylaxen wie Pneumonie, Obstipation, Kontrakturen und Sturzprophylaxe. 

Referenten

  • Rosemarie Bleil
    Examinierte Altenpflegerin, Pflegedienstleitung, Sozialmanagement, Palliativ-Fachkraft, Snoezelen in der Pflege, Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin, Peter Hess®-Klangpädagogin, Gerontotherapeutin, Aromatherapeutin 

  • Juno Sommer
    Pflegefachkraft
    Heim- und Pflegedienstleitung
    Fachwirt im Gesundheitswesen
    Qualitätsmanagerin
    Dozentin, Trainerin & Coach

Sprechen Sie uns an

Wir werden mit Ihnen alle Einzelheiten klären und Sie während dem Projekt betreuen.

Rosemarie Bleil
Rosemarie Bleil

MerkenMerken