Musikworkshop

Musikworkshop Wir Sind Altenpflege

Inhalte

  • Berührungsängste abbauen und Mitarbeiter für das Thema gewinnen
  • Einführung in die Handhabung unterschiedlicher Musikinstrumente
  • Rhythmusübungen, Sprache als Rhythmusübung, Teamtrommeln
  • Töne, Akkorde und Harmonien, vereinfachte Herangehensweise mit Farben
  • Melodie und Improvisation, Tipps zur Vereinfachung
  • Geschichten musikalisch untermalen

Instrumente

Wir stellen für diese Workshops vorrangig Instrumente von SONOR aus dem Bereich Orff zur Verfügung. (Xylophone, Trommeln, Kleinpercussion, Klingende Stäbe – siehe SONOR-Spektrum). Diese stellen wir für die kommenden Monate in den Einrichtungen zur Verfügung. Die Instrumente können ggf. kostenfrei getauscht oder ergänzt werden. Damit bieten wir den Mitarbeitern die Möglichkeit, das erlernte Wissen direkt in der Praxis auszuprobieren und zu üben.

Methode

In unserem Musikworkshop werden wir mit jeweils passenden Referenten ganz individuell arbeiten. Umfang und Fokus der einzelnen Schwerpunkte gestalten wir live mit den Teilnehmern. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ziel

Ziel ist es, mit diesem Musikworkshop geeignete Mitarbeiter zu  befähigen, Rhythmus, Klang und Musik in der Einrichtung zu verbreiten um auf zu Pflegende besonders bei Demenz einzugehen – eine Integration von Musikalischer Alltagsbegleitung.

Musik und Klangrituale sollen auch von musikalischen Laien umgesetzt werden können und Angehörige oder auch Kinder und Ehrenamt ansprechen.

Sprechen Sie uns an

Wir werden mit Ihnen alle Einzelheiten klären und Sie während dem Projekt betreuen.

profilbild-armando sommer wir sind altenpflege

MerkenMerken

MerkenMerken