Grundsatz Wir Sind Altenpflege

Die Generation 65+ werden schon bald wir sein und sicher haben wir neue Maßstäbe und unsere ganz eigenen Bedürfnisse.

Technologien wie Skype für den Kontakt mit den Enkeln im Ausland, Kreditkarten, Onlineshopping, Fotos auf dem PC und vieles mehr werden Themen sein. Der Einsatz von Robotern und technischen Hilfsmitteln erscheint heute noch befremdlich, aus mancher Perspektive jedoch sinnvoll.

Gesellschaftliche Herausforderungen rund um Demenz, Sexualität im Alter, gleichgeschlechtlicher Partnerschaften und ethnischer  sowie kultureller Vermischung und Veränderung kommen auf uns zu.

Eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe um den Wert des Alters und Altwerdens. Dafür notwendige Konzepte zu entwickeln ist das Eine. Wir Sind Altenpflege unterstützt die Mitarbeiter in den Unternehmen der Altenpflege dabei, diese in die Tat umzusetzen.

Die Zukunft der Altenpflege liegt in unser aller Hände. Packen wir es an und gestalten wir selbst unser Leben in den kommenden Jahren. Wir machen Altenpflege zu einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe.

“Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt. Es kann und darf nicht meine alleinige Entscheidung sein wie und ob dieses Projekt zum Erfolg führt. Sie sind herzlich eingeladen unseren Verein zu begleiten und die Gründungsmitglieder und Unterstützer der ersten Stunde kennen zulernen, aber sich auch selbst dazu zu zählen.”

Mit sonnigen Grüßen

Armando Sommer (1. Vorsitzender)

    <img width="1200" height="539" src="http://i0.wp.com/wir-sind-altenpflege.de/wp-content/uploads/2016/04/neuer-banner.jpg?fit=1200%2C539" alt="Neuer-Banner Wir Sind Altenpflege 2016" />