Monat: April 2016

Absurd: DBfK will Eskalation durch mehr Personal verhindern

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe DBfK will Eskalation des Pflegenotstandes durch höhere Personalschlüssel verhindern. Die Diskussion um den Personalschlüssel finden wir allerdings aus einer bestimmten Sicht absurd! In stationären Einrichtungen sind durchschnittlich 4,3 Stellen nicht besetzt – wollen wir noch mehr freie Stellen? Beinahe jeder sucht Personal und kann kaum ausreichend finden, um die vorhandenen Stellen zu besetzen. Daran wird sich wohl auch in Zukunft nichts ändern. Siehe Grafik. Wir denken,… Weiterlesen

Kölner AltenpflegeTag 2016 – Begeisterung und Stolz für Altenpflege

Die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen, Personalmangel, SIS und andere Dokumentationsanforderungen, der Wettbewerb sowie die Außenansicht zum Thema Altenpflege setzen hohe Anforderungen, Innovationsbereitschaft und Kreativität voraus. Mit uns können Sie über die verrücktesten Ideen sprechen oder über Dinge, die schon lange mal getan werden müssen. Wir helfen neue Strukturen zu schaffen und stellen ein innovatives Netzwerk an Ressourcen für kreative Projekte zur Verfügung.   Daten und Fakten Eintritt Frei – Sie sind… Weiterlesen

Mit Musik das Alter wertschätzen – Unser Projekt mit SONOR in Hameln

Wir-Sind-Altenpflege-News-03-2016-Beitragsbild

Das Seniorendomizil Riepenblick in Hameln macht vor wie es geht. Zum Aufbau einer „Remmi-Demmi-Band“ wurde ein Tages-Workshop in der Einrichtung organisiert und eine Grundausstattung an hochwertigen Instrumenten geliefert. In einem kleinen Team wurden die Grundelemente des Musik-Konzeptes besprochen. Musiziert wird durch einfachen Rhythmus und als Orientierung dienen die drei Grundfarben Rot, Grün und Blau. Es gibt keine Noten und auch ohne musikalische Vorkenntnisse werden schnell Erfolge erreicht. Was soll erreicht… Weiterlesen