Monat: August 2015

Mitglied werden

Endlich es ist so weit. Wir haben es geschafft. Das Konto steht und alle Formalitäten sind erledigt – die Homepage ist in vollem Gange und wird sich füllen. Für jede Unterstützung sind wir dankbar und nehmen alle Ideen auf. Hier kann sich nun jeder als Mitglied registrieren und helfen der Altenpflege eine würdige Zukunft zu gestalten. 12 € hat jeder – und auch 50€ für Unternehmen / Organisationen sind nicht… Weiterlesen

Netzwerk

Gründungsmitglieder Armando Sommer – 1. Vorsitzender Juno Sommer – 2. Vorsitzende Rüdiger Stahl – Steuermanufaktur Stephan Beume – Kanzlei Heise & Beume Mike Schnoor – Kommunikationsberater Karsten Heyne – 24h Betreuung Jan Hedfeld – Barrierefreies Wohnen Claudia Krüger – EinKlangRaum Unterstützer Herbert Kauth – VR-Networld (Volks- und Raiffeisenbanken) Crowdfunding Dr. Lorenz Gräf – Startplatz Köln Location & Netzwerker Andreas Klink – all4contact Social Media Experte Jörg Hüttmann – Dein Texter Öffentlichkeitsarbeit… Weiterlesen

Mitgliedsbeiträge

Vereinsbild-WEB

Mitglieder Mitglieder zahlen einen jährlichen Mitgliedsbeitrag. Dabei wird zwischen Privatpersonen, Organisationen oder Unternehmen unterschieden. Aktive Mitglieder Aktive Mitglieder zahlen den Beitrag wie Mitglieder. Sie werden allerdings zusätzlich mit einem Angebot gelistet und bringen sich aktiv mit ihren Leistungen ein. Sponsoren – Spenden Sponsoren sind unabhängig von einer Mitgliedschaft. Natürlich kann jeder nach Herzenslust spenden. Beiträge Mit einem symbolischen Mitgliedsbeitrag von 12 Euro pro Jahr kann jede Einzelperson Mitglied werden. Für… Weiterlesen

Konzept

cropped-vereinsbild-web-1.png

Fundraising Um eine breite Akzeptanz und Unterstützung unserer Anliegen aufzubauen, bieten sich Fundraising und Crowdfunding hervorragend an. Wir sind nicht ausschließlich auf einzelne Sponsoren angewiesen sondern können quasi jeden Bürger über unterschiedliche Engagement-Möglichkeiten als Botschafter und Partner gewinnen. Mehr als Spenden Fundraising geht weit über das Einsammeln finanzieller Spenden hinaus und ermöglicht somit auch die Bereitstellung von Sach- und Dienstleistungen. Jeder kann nach seinen Möglichkeiten helfen. Wir beschaffen die Ressourcen… Weiterlesen

Der Anfang

Was bisher geschah In den letzten Monaten haben wir angefangen mit Menschen über die Idee zu sprechen, sich für einen gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf die Wahrnehmung der Altenpflege einzusetzen. Wir müssen jetzt einen Wandel in der Wahrnehmung, Wertschätzung und Unterstützung der Altenpflege initiieren. Die Zukunft der Altenpflege liegt in unser aller Hände. Diese Erkenntnis führte zu sehr konstruktiven Gesprächen mit engagierten und interessierten Menschen – nicht nur aus dem… Weiterlesen